Pulverbeschichtung für CNC-Teile

- Nov 12, 2020-

Jetzt haben unsere vielen Teile für Druckguss / Feinguss& cnc die Pulverbeschichtung als Oberflächenbehandlung gewählt.

Als Metalloberflächenbehandlungstechnologie ergeben sich folgende Vorteile:

1. Der Produktionsprozess hat keine Umweltverschmutzung und keine Schädigung des menschlichen Körpers

2. Niedrigere Kosten als beim Malen

3. starke Haftung, hohe Korrosionsbeständigkeit und Fallfestigkeit

Fortschritt für Pulverbeschichtung

Damit das Kunststoffpulver auf der Metalloberfläche adsorbiert werden kann, muss die Oberfläche zuerst behandelt werden: Entfetten, Waschen, Säuren, Waschen, Waschen, Einstellen, Phosphatieren, Waschen und Trocknen.

Testverfahren für Pulverbeschichtung

Nach dem Absinken der Temperatur sind die Teile beim Verpacken gemäß den Vorschriften zu prüfen. Entsprechend den Produkteigenschaften sind die Inspektionsanforderungen wie folgt:

1. Herkömmliche Produkte oder neu modifizierte pulverbeschichtete Produkte müssen die Anforderungen des Auftragsmusters ohne offensichtlichen Farbunterschied erfüllen

2. Die pulverbeschichtete Farbe sollte den Anforderungen des Auftragsmusters entsprechen und grundsätzlich mit diesen übereinstimmen. Die Oberfläche des pulverbeschichteten Produkts weist eine einheitliche Farbe und keinen offensichtlichen Farbunterschied durch visuelle Inspektion auf

3. Die Oberfläche darf nicht abfallen, den Boden freilegen, durchhängen, Nadelstiche, Orangenschalen, Unebenheiten, Kratzer, Verformungen und Rost usw. und sollte flach sein, ohne Ecken und Ecken und sollte erhalten bleiben. Sauber, keine Flecken, Ölflecken usw., die das Erscheinungsbild beeinträchtigen, und keine weißen Flecken sind zulässig