Geschmiedetes Aluminium

Bogenschieß-Riser und andere Teile von Bögen Produkte für Arme und Munition Schellen Kurbelwelle Elektrische und elektronische Teile Befestigungen Brandschutzteile Gasturbinen-Einlässe Getriebewelle Beleuchtung Produkte und Teile Verriegelungszubehör Teile für Boots- und Bootszubehör
Jetzt chatten

Produkt - Details



Hier finden Sie eine Einführung in unser Schmiedeproduktsortiment und den Produktionsprozess

Vorteile des Schmiedens


Hohe Festigkeit

Beim Schmieden wird das Metall zweimal unter enormem Druck bearbeitet. Zuerst beim Strangpressen, Ziehen oder Walzen und dann beim Schmieden. Das Doppelte arbeitet unter Druck, verdichtet das Metall und erzeugt eine sehr dichte und verfeinerte Korn- oder Faserstruktur. Dadurch wird die Zugfestigkeit der Teile erhöht und die Schlag- und Abriebfestigkeit erhöht.

Leckresistenz

Das dichte, nicht poröse geschmiedete Metall ermöglicht dem Konstrukteur die Festlegung dünnerer Abschnitte ohne die Gefahr von Lecks. Im Vergleich zu anderen Fertigungsverfahren führen die dünneren Schmiedeteile oft zu einem geringeren Gewicht und niedrigeren Stückkosten.

Toleranzen schließen

Ein Schmieden in einer Stahlform mit engen Toleranzen bietet mehrere Vorteile. Die Gesamtabmessungen der Teile werden näher als beim Sandguss gehalten. Die Abmessungen zeigen minimale Abweichungen von Teil zu Teil, was das automatische Einspannen und die Handhabung in nachfolgenden Arbeitsgängen ermöglicht. Die genauen Designs auf der Werkzeugoberfläche können scharfe Eindrücke auf der Schmiedefläche erzeugen. Was ist bei anderen Umformprozessen normalerweise nicht der Fall?

Niedrige Gesamtkosten

Die Massenproduktion von Schmiedeteilen bietet maximale Einsparungen. Kleinere Mengen von Schmiedeteilen aus Kupferlegierungen können sich jedoch auch als wirtschaftlich erweisen, wenn bestimmte Konstruktionsparameter erfüllt werden müssen. Diese Anforderungen umfassen die Dichtigkeit, enge Toleranzen, hohe Festigkeit bei niedrigen acht und nicht symmetrische Form

 

Spezifikationen:

Bearbeitbare Metalle

Aluminiumlegierungen der Serien 6000 und 7000, andere nach Überprüfung

Schmiedetechniken

Gesenkschmieden

Freiformschmieden

Präzisionsringwalzen

Gewichtsgrenzen

Abhängig von der Teilekonfiguration.

Drücken Sie Tonnage

Die Größe der Presse hängt von der Legierung und der Größe des Schmiedes ab

Bestellmenge

Mindestmengen relativ zum Gewicht des Teils, Keine Begrenzung bei großen Fertigungsaufträgen

Typische Lieferzeit

Basierend auf Material, Profil und sekundären Vorgängen, in der Regel Proben für die Genehmigung von 5 bis 6 Wochen, ist Luftfracht auch für eine schnellere Lieferung verfügbar

Übereinstimmungen

Alle detaillierten Spezifikationen finden Sie auf unserer Website oder sind auf Anfrage erhältlich. Unsere Schmiedeteile erfüllen alle ASTM-Spezifikationen

Qualitätskontrolle

Einhaltung der Chemie

Dehnungsprüfung

Volldimensionale Berichte

Härteprüfung

Wärmebehandlung

MTRS (Material Testberichte / Materialanalyseberichte)

Optischer Komparator messen

Zugfestigkeitsprüfung

Anwendungen

Bogenschieß-Riser und andere Teile von Bögen

Waffen- und Munitionsprodukte

Klammern

Kurbelwelle

Elektrische & elektronische teile

Befestigungen

Brandschutzteile

Gasturbineneinlässe

Getriebewelle

Beleuchtungsprodukte und Teile

Hardware sperren

Marine & Bootsteile

Motorteile

Industrien serviert

Architektonisch

Bad

Türfenster

Verschluss

Brandschutz

Industrieller OEM

Marine & Marine

Ölbenzin

Pumpe & Ventil



Anfrage